Haberlander Bau GmbH

Die Gründung des Familienunternehmens stellt seit 1983 eine konstante Größe im regionalen Baugeschäft dar. Dieser Erfolg basiert auf unserer Kompetenz in allen Bereichen, vor allem im Neubauwesen und im Denkmalschutz, sowie die stetige Weiterbildung, um unseren Kunden immer die höchste Qualität und die Einhaltung aller Regeln der Baukunst zu garantieren.

Seit Anfang 2017 führt Christian Schächner als Geschäftsführer und Gesellschafter unter der neuen Firmierung Haberlander Bau GmbH das Bauunternehmen Haberlander fort. Wilhelm Haberlander, der das Familienunternehmen über 30 Jahre geführt hatte, begleitet das neue Unternehmen weiterhin.

Unsere 10 gewerblichen Mitarbeiter sind hierfür ein unabdingbarer Bestandteil, indem sie sich ständig einbringen und die Firma mitlenken. Die direkte Kommunikation zwischen Geschäftsleitung und Mitarbeitern stellt sicher, dass alle Arbeiten mit der größten Sorgfalt und Kompetenz durchgeführt werden. So sind Sie für jedes Anliegen von Anfang bis Ende in guten Händen.

Unsere Kunden schätzen vor allem unsere Ehrlichkeit und Objektivität: Wir führen nur Arbeiten durch, die sich lohnen und sparen nicht an den falschen Stellen. Unsere Objektivität garantieren wir, indem wir ohne jegliche Verpflichtung zu Folgeaufträgen Gutachten für anfallende Eingriffe anbieten.

Nach dem Motto "Zukunft jetzt" legen wir derzeit besonderes Augenmerk auf die Bereiche des "grünen Baugewerbes", wie beispielsweise das Passivhaus, das ab 2020 Pflicht sein wird und setzten auf Nachhaltigkeit statt kurzsichtiger Ersparnis.